Am 19. August 2023 war es für 46 Schulanfängerinnen und Schulanfänger der Grundschule Barchfeld-Immelborn endlich so weit. Die lang ersehnte Schuleinführung fand in der bis auf den letzten Platz gefüllten Mehrzweckhalle in Barchfeld statt. Neben einem musikalischen Programm bekam jede Schülerin und jeder Schüler eine große Zuckertüte überreicht. Danach durfte dieser besondere Tag gefeiert werden.

Doch schon am Montag wartete die nächste Überraschung auf die Schützlinge. Der neu gegründete Schulförderverein sponserte jedem Schulkind ein weißes T-Shirt mit einem bunten Logo auf dem Rücken. „Dieses Shirt kann gerne zu schulischen Veranstaltungen oder auch im Sportunterricht getragen werden“, meint Jens Volkert, der Direktor der Grundschule und auch Kassenwart des Vereins. „Wir würden uns freuen, neue Mitglieder zu gewinnen. Dabei geht es uns nicht ums Geld, denn 12,-€ Jahresbeitrag tun sicher niemanden weh.“

Vielmehr möchte der Förderverein die Anliegen der Grundschule Barchfeld-Immelborn in der Öffentlichkeit unterstützen, Traditionen aufbauen und aufrechterhalten. „Wir haben beschlossen, dass ab sofort alle Schulanfängerinnen und Schulanfänger zum Schulstart ein T-Shirt mit dem Logo des Fördervereins geschenkt bekommen.“, versichert Ronny Hartmann-Schmidt, der Vorsitzende des Fördervereins. „Auf unserer Website https://schulfoerderverein-barchfeld-immelborn.de besteht demnächst sogar die Möglichkeit, die T-Shirts zu bestellen.“ Weitere Aufgaben, um die sich der Förderverein kümmern möchte:

  • Die Schule in ihrem äuĂźeren und inneren Bestand zu erhalten und ihr weiterhin Anerkennung zu verschaffen.
  • Die Unterrichtsmittel (Lehr- und Lernmittel, fachspezifische Sammlungen, SchĂĽlerbĂĽcherei usw.) zu ergänzen.
  • Den Schulsport, Schulfeste, Schulprojekte und Schulwanderungen zu unterstĂĽtzen.
  • Lernschwächere und besonders tĂĽchtige SchĂĽlerinnen und SchĂĽler zu fördern.
  • Arbeitsgemeinschaften zu unterstĂĽtzen und mitzugestalten.